Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Schöne Ferien!
 

 

Vereinfachung zur schnelleren Lösungsfindung

–1 Punkt
42 Aufrufe

Wäre es hier nicht viel leichter aus der Wahrheitstafel direkt den vereinfachten boolischen Ausdruck abzuleiten, statt 5 mal den Baum zu zeichnen?

Aus der Tabelle kann man ablesen: a'b'c + a'bc' + a

Wenn man nun anhand dieses Terms den Baum zeichnet ist man mit weniger Schritten schneller am Ziel.

 

Gefragt 4, Nov 2014 in BIN-AE von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  

2 Antworten

0 Punkte

Hallo,

das ist natürlich auch eine mögliche Alternative. Wenn - wie hier - nur da steht, dass ein BDD zu einer Funktion erzeugt werden soll, dann müsste man sogar nicht einmal die Wahrheitstabelle zeichnen, sondern könnte direkt durch Umformungen der Funktion zur DNF auf das BDD kommen. Steht allerdings da, dass man ein BDD so erzeugen soll, wie in der Vorlesung gezeigt, dann würde ich persönlich lieber den langen Weg gehen und beim Entscheidungsbaum anfangen.

Deswegen gilt: Immer genau nachschauen, was gefordert ist.

Viele Grüße

Philippe (Tutor)

 

Beantwortet 4, Nov 2014 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  
0 Punkte

Zudem gilt hier:

Wenn Sie einen Fehler machen und Zwischenschritte nicht angegeben sind, und demnach nicht nachvollziehbar ist, wo der Fehler entstanden ist, dann können wir Ihnen auch keine Teilpunkte geben.

Viele Grüße

Friederike Pfeiffer-Bohnen und Lukas König

 

Beantwortet 4, Nov 2014 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  
...