Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Wäre auch diese Lösung möglich?

+1 Punkt
56 Aufrufe
Hallo,
 
wäre auch eine Konstruktion möglich, bei der nach dem 2. $a$ einfach ein $b$ geschrieben wird und dieses beim $b$ wieder gelöscht wird, also wiefolgt:
 
 
 
$(s_0, a, k_0) \rightarrow (s_1, ak_0)$
$(s_1, a, k_0) \rightarrow (s_1, bk_0)$
$(s_1, b, b) \rightarrow (s_0, \lambda)$
$(s_0, \lambda, k_0) \rightarrow (s_0, k_0)$
 
mit $s_0$ Endzustand
 
 
 
LG
 

 

Gefragt 6, Nov 2014 in KEL-AB von Lukas König Dozent (10,065,100 Punkte)  

Eine Antwort

0 Punkte
Der zweite Übergang kann so nicht erfolgen, da das oberste Kellerzeichen in $s_1$ immer ungleich $k_0$ ist. Mit $(s_1,a,a) \rightarrow (s1,b)$ müsste es klappen.
 
Viele Grüße,
 
Sven (Tutor)
Beantwortet 6, Nov 2014 von Lukas König Dozent (10,065,100 Punkte)  
...