Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Schöne Ferien!
 

 

selbe Argumentation wie bei Aufgabe 57?

–1 Punkt
18 Aufrufe

Ist in dieser Aufgabe nicht exakt die gleiche Argumentation bei der Lösung, wie bereits bei Aufgabe 57 möglich? Schließlich verwenden wir ja das gleiche Beispielwort. Übersehe ich etwas?

Danke im Voraus!

 

Gefragt 18, Nov 2014 in PUM-AM von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  

Eine Antwort

0 Punkte
 
Beste Antwort
Die Argumentation in den beiden Aufgaben ist schon sehr ähnlich. Allerdings darfst du nur daraus, dass wir das gleiche Beispielwort benutzen, nicht schließen, dass die Argumentation genau gleich sein muss. Es geht ja darum, in den folgenden Fallunterscheidungen das i jeweils so zu wählen, dass das dabei entstehende Wort nicht mehr Teil der jeweiligen Sprache ist. Und das kann ja in beiden Fällen unterschiedlich sein.

Beispielsweise musst du in dem Fall, dass vx kein a enthält in Aufgabe 57 das i = 0 wählen, während du in Aufgabe 58 das i > 1 wählst.

Viele Grüße

Lukas (Tutor)
Beantwortet 18, Nov 2014 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  
...