Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Schöne Ferien!
 

 

Warum ist n,e,$ Teil des Eingabealphabets?

–1 Punkt
32 Aufrufe

Warum ist beim ersten Lösungsansatz n,e,$ Teil des Eingabealphabets?

Würde es nicht völlig ausreichen, wenn E={0,1} gelten würde und alles andere nur auf dem Bandalphabet auftaucht? Wäre eine Lösung, in der E unnötig lang ist nicht sogar falsch, wenn ich beispielweise hier noch a-z ergänze aber nicht benötige?
 

 

Gefragt 23, Nov 2014 in TUR-AD von uyctv uyctv Info-Genie (19,250 Punkte)  

Eine Antwort

0 Punkte
Nein, falsch ist das nicht. Man könnte es aber im Eingabealphabet auch weglassen, und das wäre etwas einfacher, da haben Sie recht.

Viele Grüße

Lukas König
Beantwortet 23, Nov 2014 von uyctv uyctv Info-Genie (19,250 Punkte)  
...