Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

alternative argumentation auch richtig?

–1 Punkt
49 Aufrufe
Könnte man auch damit argumentieren, dass man, um die Struktur des gewählten Wortes "0^n 1 0^n 1 0^n" beim Pumpen zu beizubehalten, 3 Pumstellen benötigen würde (nämlich in den 0-er-Blöcken)? Da im PPL nur 2 Pumpstellen existieren würde dies zu einem Widerspruch führen...
Gefragt 25, Nov 2014 in PUM-AD von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  
erneut getaggt 25, Nov 2014 von uafjv uafjv

Eine Antwort

0 Punkte
 
Beste Antwort
Das allein würde nicht reichen. Sie müssen beim PPL immer formal korrekt argumentieren. Im Prinzip nutzen Sie Ihre Argumentation ja auch, indem Sie zeigen, wie man pumpen muss, um aus der Sprache zu fliegen. Es reicht aber nicht, das so schwammig hinzuschreiben.

Viele Grüße

Lukas König
Beantwortet 25, Nov 2014 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  
...