Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Schöne Ferien!
 

 

Allgemeine Vorgehensweise für diesen Aufgabentyp

–1 Punkt
50 Aufrufe

Hallo,

könnte mir jemand bitte helfen, und sagen, wie ich bei solchen Aufgaben vorgehe, mommentan ist es bei mir ein reines Rate spiel. ICh finde keinen richtigen Ansatz.

 

Gefragt 26, Nov 2014 in KON-AA von uafjv uafjv Tutor(in) (167,840 Punkte)  

Eine Antwort

0 Punkte
 
Beste Antwort

Zur Vorgehensweise bei solchen Aufgaben:

Eine allgemeines Schema gibt es da nicht. Vor allem bei rechtslinearen Grammatiken kann man mit den Nonterminalsymbolen bestimmte Situationen codieren. Bei kontextfreien Grammatiken hat man oft die Struktur N -> TNT, um gleich viele (u.U.) verschiedene Terminalsymbole zu erzeugen. Dann kann man dieses Nonterminalsymbol N noch auf andere Zeichen abbilden, um weitere Eigenschaften zu realisieren. Üben um Erfahrung zu sammeln hilft hier viel ;-)

Viele Grüße,

Sven (Tutor)

 

Beantwortet 26, Nov 2014 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,840 Punkte)  
...