Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Schöne Ferien!
 

 

Testwort 10101 zulässig ?

–1 Punkt
35 Aufrufe

Kann aus der Musterlösung auch das Testwort 10101 erzeugen?

Ich denke nicht! Allerdings müsste ein Wort mit eine 1..... auch gehen solange die Anzahl an 1en größer als die der 0en ist.

 

Gefragt 26, Nov 2014 in KON-AA von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  

2 Antworten

0 Punkte

Hallo,

10101 ist nicht Element der Sprache. Es werden lediglich Wörter akzeptiert, bei denen zunächst nur Nullen kommen und dann die Einsen. Beispiele

  • 00001111111
  • 1
  • 011111
  • ..

 

Grüße

Simon (Tutor)

 

Beantwortet 26, Nov 2014 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  
0 Punkte
$ 0^i1^j$ heißt, dass erst ALLE 0er kommen müssen und dann ALLE 1er. 10101 ist daher nicht in der Sprache enthalten und lässt sich folglich auch nicht mit der Musterlösung erzeugen. Du verwechselst $0^i$ (i Nullen hintereinander) wahrscheinlich mit der Schreibweise $|w|_0$ für die Anzahl der 0er in w, egal wo sie in w stehen.

Tobias (Tutor)
Beantwortet 26, Nov 2014 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  
...