Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Schöne Ferien!
 

 

Ist Acc nach LOAD x leer?

–1 Punkt
75 Aufrufe
Hallo,

wenn ich das Programm für n = 1 durchgehe, ist bei mir am Ende in R4 2 gespeichert, aber laut Lsg-vorschlag sollte es ja f(1) = 1 sein, verstehe ich folgenden Ausschnitt falsch?

(ab Zeile 13:)
LOAD R4 //der in R4 gespeicherte Wert (1 im ersten Durchlauf) wird ins Acc geladen
STORE R2// 1 wird in R2 gespeichert
//ist jetzt das Akkumulationsregister "leer" oder ist dort weiterhin die 1 gespeichert?

ADD R2 //wird die 1 jetzt zu der schon gespeicherten 1 addiert?
STORE R4 //und jetzt also der Wert 2 in R4 gespeichert?

Danke schon mal ! :)
Gefragt 13, Feb 2015 in ASS-AD von uxdko uxdko Lernwillige(r) (420 Punkte)  

Eine Antwort

0 Punkte
Hey,

soweit alles richtig. Wenn du einen Wert durch "Load" aufrufst wird er dadurch nicht aus seinem ursprünglichen Speicherort entfernt. Am Ende des ersten Durchlaufs hast du also tatsächlich 2 in R4 stehen.
Beantwortet 15, Feb 2015 von uxcyx uxcyx Tutor(in) (104,810 Punkte)  
...