Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Schöne Ferien!
 

 

Was ist der XWizard?

–1 Punkt
1,089 Aufrufe
 

 

Der XWizard  

 

Der XWizard wurde für die Vorlesung Info II erstellt, ursprünglich zur Erstellung von Aufgaben (das X steht daher für eXercise). Er bietet eine Fülle von Möglichkeiten, mit den in der Vorlesung gelehrten Konzepten herumzuspielen oder eigene Fragestellungen zu bearbeiten.

Dazu gibt man ein sogenanntes Skript ein, und das Programm erzeugt ein entsprechendes Objekt (das sind etwa endliche AutomatenKellerautomatenTuringmaschinenGrammatiken, Binary Decision Diagrams usw.), das angezeigt und weiter verarbeitet (etwa minimiert, in eine Normalform überführt o.ä.) werden kann. Außerdem können kleine Aufgaben mit dem XWizard gestellt und gelöst werden. Siehe auch u.a. Abbildungen bzw. diesen Forenbeitrag.

Der XWizard ist als (1) Web-Version und als (2) Download (PDF-XWizard) verfügbar. Die Web-Version ist ab dem WS15/16 offiziell verfügbar und hat nahezu den gleichen Funktionsumfang wie die Download-Version, allerdings sind mit der Download-Version z.T. komplexere Berechnungen möglich. Falls Sie Probleme haben oder Fehler bemerken, sagen Sie uns bitte hier im Forum bescheid.

 

 

  1. www.XWizard.de
     
  2. PDF-XWizard (Download)

 

 

 

 
 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gefragt 28, Mai 2015 in Sonstiges von Lukas König Dozent (10,065,090 Punkte)  
Bearbeitet 17, Okt 2015 von Lukas König

Ihre Antwort

Ihr anzuzeigender Name (optional):
Datenschutzhinweis: Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich benutzt, um Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt die Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Abfrage (Captcha):
Bitte loggen Sie ein oder registrieren sich, um diese Abfrage (Captcha) zu vermeiden.
...