Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Wie kommt man vom Term zum Schaubild?

–1 Punkt
49 Aufrufe

Und wie komme ich dann aus diesem term auf das zu zeichnende Schaltbild? 

Welcher Term steht für welches Symbol im Schaltbid?

Vielen Dank

 

Gefragt 21, Sep 2015 in AU-4-3 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  

Eine Antwort

+1 Punkt

Das Schaltbild ist eins zu eins aus den beiden boolschen Funktionen übernommen, in denen du die XOR, AND, OR und NOT Verknüpfungen benötigst. Eine Übersicht über alle Verknüpfungen findest du in den Vorlesungsfolien 6-19ff, Kapitel 6.3.

Hier ein Beispiel:

Für die Funktion E benötigst du a XOR b XOR ü. Im Schaltbild siehst du, dass a, b und ü jeweils über die XOR Verknüpfung (in Reihe) verschaltet sind und das Ergebnis E ausgeben.

Gruß,

Philip (Tutor)

 

Beantwortet 21, Sep 2015 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  
...