Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Wie kommt man auf die Anzahl der benötigten Zustände?

–1 Punkt
29 Aufrufe

Hi,

woher weiß ich die Anzahl der benötigten Zustände? Ich hätte bei jeder einzelnen Überführung einen neuen Index bei s genommen und nicht nur s0 s1 und se.

Viele Grüße

 

Gefragt 21, Sep 2015 in AU-3-2 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  

Eine Antwort

0 Punkte

Hallo,

es gibt keine Formel o.ä. um die Anzahl der Zustände herauszufinden. Generell möchtest du in einem Zustand immer eine gewisse Information speichern (z.B. dass die Eingabe der a's beendet ist, und jetzt nur noch b's kommen dürfen oder ähnliches). Es gibt auch nicht nur DIE EINE korrekte Lösung, sondern verschiedene Lösungen können durchaus auch unterschiedlich viele Zustände haben! Wie viele Zustände du letztendlich brauchst, findest du erst beim Lösen der Aufgabe heraus. Übung macht den Meister ;-)

Viele Grüße

Lukas (Tutor)

 

Beantwortet 21, Sep 2015 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  
...