Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Schöne Ferien!
 

 

Werden Wörter der Länge 1 akzeptiert?

0 Punkte
33 Aufrufe

Verstehe ich die Grammatik richtig, dass auch Wörter mit der Länge 1 akzeptiert werden?
Es gilt z.B:  S --> 0A -->"Lamda"   ==> erzeugtes Wort "0"

Das würde aber im Widerspruch zur Lösung stehen, wo es heißt, dass die Wortlänge nach unten beschränkt ist. oder?

 

Gefragt 21, Sep 2015 in HU-2-4 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  

Eine Antwort

+1 Punkt

Hallo,

mithilfe der Grammatik können folgende Wörter generiert werden:

Wörter der Länge 1: 0, 1, 2

Wörter der Länge >= 2, in denen keine zwei gleichen Zeichen aufeinander folgen.

Ich sehe keine Stelle, an der das im Widerspruch zu der Lösung stehen würde. Bitte nennen Sie mir die Stelle, die Sie meinen.

Viele Grüße

Irina (Tutorin)

 

Beantwortet 21, Sep 2015 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  
...