Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Schöne Ferien!
 

 

Wie komme ich auf die 1909413 in der letzten Zeile?

0 Punkte
120 Aufrufe
Wie komme ich auf die 1909413 in der letzten Zeile?
Gefragt 22, Sep 2015 in AU-5-3 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  

Eine Antwort

0 Punkte

Hallo,

du ziehst als erstes die \( 2^{44-127} = 2^{-83} \) in die Klammer, da steht dann  \( (2^{-83} + 2^{-20} * 2^{-83} * (...)) \) .

Um das ganze auf einen Nenner zu bringen erweiterst du den ersten Term mit \( 2^{-103} \), also:

\( (2^{103} * 2^{-83} / 2^{103} + 2^{-103} * (...)) \)

\( 2^{-103} \) ist dasselbe wie \(1/2^{103}\) also kannst du die Summanden zu einem Bruch zusammenfassen:

\( ((2^{20}+1*(......))/2^{103}) \)

Wenn du jetzt den Zähler ausrechnest kommst du auf die 1909413.

Ich hoffe, das ist so einigermaßen verständlich, am besten einmal auf dem Papier nachvollziehen.

Viele Grüße

Christiane (Tutorin)

 

Beantwortet 22, Sep 2015 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  
Ich sehe hier leider nur [Math Processing Error] an den Stellen, an denen du es genauer erklären wolltest...

Wäre jemand so nett und könnte sich noch einmal die Mühe machen zu zeigen, wie man auf 1909413 kommt ? :)

Mfg
...