Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

darf eine kontextsensitive Grammatik Produktionen der Form N0 -> 0N haben?

–1 Punkt
32 Aufrufe

hey,

darf eine kontextsensitive Grammatik Produktionen der Form N0 -> 0N haben? Dass monotone Grammatiken jene Produktion haben dürfen ist mir klar, aber die Definition von kontextsensitiven Grammatiken besagt doch gerade, dass die Terminalzeichen um das Nonterminalzeichen herum nicht verändert werden dürfen?

 

Gefragt 22, Sep 2015 in HU-3-1 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  

Eine Antwort

0 Punkte

Nein, solch eine Produktion ist in einer kontextsentitiven Grammatik nicht erlaubt. Allerdings existiert zu jeder monotone Grammatik eine äquivalente kontextsentive Grammatik (Kap.4 , Folie 2). Ein Beispiel (Produktion: Fb -> bF) für solch eine Umwandlung wird auf den beiden nachfolgenden Folien (Kap. 4, Folien 3 und 4) gezeigt.

Gruß,

Tobias (Tutor)

 

Beantwortet 22, Sep 2015 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  
...