Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

b): Kann man auch einfach die b's pumpen ?

+1 Punkt
24 Aufrufe

Hallo,

ich habe eine Frage zu Aufgabenteil b).

Warum muss hier bei der Betrachtung der Zerlegungen des Wortes z nicht der Fall berücksichtigt werden, bei dem lediglich die b's gepumpt werden, also \( a^k b^{2k-m} c^{3k} \) ?

Die anderen möglichen Fälle, bei denen v und x maximal zwei verschiedene Zeichen aus {a,b,c} enthalten können, werden ja alle berücksichtigt.

Worin liegt mein Denkfehler?

Vielen Dank

 

Gefragt 23, Sep 2015 in 2011-H-04 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  

Eine Antwort

0 Punkte

Hallo,

ich sehe keinen Denkfehler.

Wenn man lediglich b's pumpt fliegt man auch aus der Sprache.

Gruß,

Alexander (Tutor)

 

Beantwortet 23, Sep 2015 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  
...