Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Schöne Ferien!
 

 

b): "2-Komplement-bilden" = "die Zahl in 2-Komplement-Darstellung" darstellen

0 Punkte
48 Aufrufe
Verstehe ich das richtig, dass das "2-Komplement-bilden" nicht das gleiche ist wie "die Zahl in 2-Komplement-Darstellung" darstellen?
Im letzteren Fall hätte man ja einfach eine Null davor schreiben müssen, oder?

In der Aufg.stellung steht, ja, man soll a als Zahl in Dualdarstellung interpretieren, aber letztendlich können wir a ja auch schon als negative Zahl in der 2-Komplement-Darstellung interpretieren und dann das Komplement bilden, oder?

Ich hoffe, man versteht, was ich meine.
Danke auf jeden Fall :)
Gefragt 23, Sep 2015 in 2010-N-08 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  

Eine Antwort

+1 Punkt

Hallo,

die Zahl a ist bereits als Binärstring gegeben, für Teil b) muss man also nur noch die 2-Komplementbildung durchführen. Genau das wird in der Lösung gemacht.

Eine Zahl darstellen und invertieren sind natürlich zwei verschiedene Angelegenheiten.

Gruß

Alexander (Tutor)

 

Beantwortet 23, Sep 2015 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  
...