Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Schöne Ferien!
 

 

ausführlichere Erklärung der Schaltung

–1 Punkt
24 Aufrufe

Aus der Schaltfunktion würde ich ablesen, dass es 3 parallele Schaltungen mit je zwei in Reihe geschalteten "Buchstaben" gibt.

Im Schaltbild gibt es aber noch andere Verbindungen. Hängt vermutlich mit den Negationen in den Klammern zusammen, leuchtet mir aber nicht ganz ein. Die nicht negierten Buchstaben haben hier keine direkte Verbindung, sondern gehen iwie immer über 2 andere Leitungen (die Linken beiden), die von Vdd zum n-Mos Teil führen? Kann mir jemand auf die Sprünge helfen?:)

 

Gefragt 23, Sep 2015 in 2013-H-06 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  

Eine Antwort

0 Punkte

Durch die Punkte wird das Signal negiert. Deshalb kann man die Signale bei p-MOS "direkt" anschließen wenn man die Negation benutzen will und muss erst invertieren wenn man das originale Signal benutzen will.

Die linken beiden Schaltungen sind genau solche einfachen Inverter für die Signale b und c.

Gruß Jörg (Tutor)

 

Beantwortet 23, Sep 2015 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  
...