Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Was passiert wenn in sE noch eine 0/1 kommt?

+1 Punkt
47 Aufrufe

Guten Morgen,

Was passiert, wenn in sE noch eine 1 oder 0 kommt? Geht der Automat dann aus dem Endzustand in einen Senkezustand? Und das ist immer so, wenn kein passender Zustandsübergang exisitiert, geht er in einen imaginären Senkezustand?(den man nicht extra ausformulieren muss?)

Meine Lösung enthält zum schluss (s2, lamba, k0 ) -> (sE, k0) , wobei s2 keine weiteren Zustandsübergänge hat ( man kommt in s2 nur, wenn 0(n) 1(n+2) abgearbeitet wurde)

Vielen Dank für die Hilfe

 

Gefragt 25, Sep 2015 in 2012-N-03 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  

Eine Antwort

0 Punkte

Bei det. Kellerautomaten haben wir die Konvention, dass wenn die Eingabe noch nicht vollständig abgearbeitet ist und kein "passender" Übergang definiert ist, der Kellerautomat das Wort nicht akzeptiert.

(Bei nichtdet. Kellerautomaten im Prinzip auch, aber hier kann der Automat ja gleichzeitig in mehreren Zuständen, so dass ein fehlender Übergang für einen einzelnen dieser Zustände nicht automatisch bedeutet, dass das Wort nicht akzeptiert wird)

Gruß,

Tobias (Tutor)

 

Beantwortet 25, Sep 2015 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  
...