Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Schöne Ferien!
 

 

Trick für den 2. Schritt?

+1 Punkt
44 Aufrufe
Gibt es da einen Trick beim 2. Schritt (x1 eintragen) ? Sonst muss ja jedes Feld - sobald man in ein anderes eine x1 geschrieben hat - nochmal neu betrachtet werden?
Gefragt 29, Sep 2015 in 2011-H-01 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  

Eine Antwort

0 Punkte

Hallo,

die Frage verstehe ich ehrlich gesagt nicht wirklich.

Du musst die Felder, in denen bereits X0 steht nicht noch einmal betrachten. Die können sich nicht mehr verändern. Du musst in jedem Schritt nur die noch leeren Felder überprüfen, solange bis sich nichts mehr ändert.

Wenn du was anderes meintest, formuliere die Frage doch bitte etwas genauer.

Zusatz: Wenn du in der 2. Iteration (also für X1) schon einige Felder untersucht hast und diese leer geblieben sind, so musst du sie in diesem Durchgang nicht noch einmal überprüfen, sondern erst für X2 dann wieder.

Gruß,

Julian (Tutor)

 

Beantwortet 29, Sep 2015 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  
Ja das meinte ich... mein Denkfehler war, dass man ja ein Xi+1 in die Felder Einträgt, deren "Komponenten-Feld" ein Xi enthält (und nicht ebenfalls ein Xi+1). danke
...