Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Schöne Ferien!
 

 

Fehlt hier nicht ein Zustandsübergang wie $(s_1, 1, k_0)$?

+1 Punkt
25 Aufrufe

Hallo,

was ist den aber mit dem Wort "1010"?

Wenn man die 1 liest, wird sie in den Keller geschrieben. Liest man die 0, wird die 1 wieder gelöscht. Aber dann? Fehlt hier nicht ein Zustandsübergang wie $(s_1, 1, k_0)$?

Danke :)

 

Gefragt 29, Sep 2015 in 2009-B-02 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  
Bearbeitet 10, Okt 2015 von Lukas König

Eine Antwort

+1 Punkt

Hallo,

die Frage kam gestern auch schon bei mir im Tutorium auf und ich habe mir die Aufgabe gerade nochmal durchgelesen. Wenn man in $s_1$ ist und nur noch $k_0$ im Keller ist, wird ein Lamda-Übergang gemacht, dh der Kellerautomat liest dann (weil eben der Übergang $(s_1,\lambda, k_0)$ angegeben ist) einfach das leere Wort. Im Zustand so kann die weitere 1 jetzt ganz normal eingelesen werden.

Einen weiteren Übergang mit $(s_1,1,k_0)$ darf zusätzlich nicht definiert werden, weil der Automat dann nicht-deterministisch wäre, aber ein deterministischer ausdrücklich verlangt ist.

Grüße Dominik (Tutor)

 

Beantwortet 29, Sep 2015 von uafjv uafjv Tutor(in) (167,990 Punkte)  
Bearbeitet 10, Okt 2015 von Lukas König
...