Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Schöne Ferien!
 

 

Unterscheidung i=0 und i=2

+1 Punkt
85 Aufrufe
Woran erkenne ich, dass ich zwischen i=0 und i=1 unterscheiden muss?

Vielen Dank.
bezieht sich auf eine Antwort auf: Beispiel + Lösung: so korrekt?
Gefragt 18, Jan 2016 in 2013-B-01 von ukdxs ukdxs Lernwillige(r) (1,350 Punkte)  

Eine Antwort

+1 Punkt
Hallo ukdxs,

in der vorherigen Frage war die FRage, ob allgemein immer i=10 getestet werden koenne. Wie damals beantwortet muss man sich eine geschickte Pumpvariable waehlen und dazu ist weder i=0 noch i=1 gut geeignet. $ i=2$ oder groesser, eignet sich meist besser, da schnell eine der zwingenden Belegungne widerlegt werden kann. Auf jeden Fall haengt es von der konkreten Sprache ab.

Viel Erfolg,

Marvin (Tutor)
Beantwortet 18, Jan 2016 von ucdxg ucdxg Tutor(in) (103,890 Punkte)  
...