Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Frage zum Teil b) (Reg.Ausdruck)

+2 Punkte
32 Aufrufe

Hallo, 

Ist es notwendig in der Klammer die erste Null anzugeben? So wie ich das verstehe, wir können aus dem Zustand s2 in s1 mit "01" landen oder mit beliebig vielen Nullen dazwischen: "00*1" (anstatt 00*01).  Also ist es richtig wenn der Term so aussieht?

  α = 001(1 + 001 + 01)⋆ 

Danke

Gefragt 3, Feb 2016 in END-AN von uidmb uidmb Lernwillige(r) (860 Punkte)  

Eine Antwort

0 Punkte
 
Beste Antwort
Wenn ich es richtig sehe, müsste es heißen: 
 
$$\alpha = 0^\star01(1 + 00^\star 01 + 01)^\star$$
Sonst können Sie das Wort
 
$$0101$$
 
bilden, dass nicht in der Sprache des Automaten ist.
 
EDIT: Stimmt natürlich nicht, es ist doch in der Sprache... Ich denke, Ihr Vorschlag ist korrekt - aber dann brauchen Sie den Term 01 auch nicht mehr in der Klammer, da er auch mit abgedeckt ist.
 
Also so:
$$\alpha = 0^\star01(1 + 0^\star 01)^\star$$
 
Beantwortet 3, Feb 2016 von Lukas König Dozent (10,065,100 Punkte)  
ausgewählt 3, Feb 2016 von uidmb uidmb
...