Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Schöne Ferien!
 

 

Verständnis

+1 Punkt
37 Aufrufe
In Aufgabe A54 wird im 4. Schritt unsere Menge der N mit den in diesem Schritt hinzugekommenen Nonterminalsymbolen   H & I vereinigt..

 

In der Aufgabe 55 wird im 4. Schritt, obwohl ein D als Nonterminalsymbol hinzugekommen ist unsere Grammatik G nicht angepasst..

 

Wieso nicht ?

 

Mfg
Gefragt 6, Feb 2016 in KON-AC von uqdrx uqdrx Eins-Komma-Null-Anwärter(in) (4,290 Punkte)  

Eine Antwort

0 Punkte
Hallo,

das ist lediglich eine alternative Schreibweise, in Aufgabe 55 wird die neue Menge N index(CNF)={S, B, C, D} eingefügt, die damit die entsprechenden Zeichen enthält.

Viele Grüße

Max (Tutor)
Beantwortet 7, Feb 2016 von udebm udebm Tutor(in) (105,070 Punkte)  
...