Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Pumpinglemma

1 Pluspunkt 0 Minuspunkte
29 Aufrufe

Warum wird bei dieser Aufgabe y != lamda gesetzt und nicht wie sonst immer y >= 1 ?

 

Vielen Dank

Gefragt 22, Okt 2014 in PUM-AF von uxcyx uxcyx Tutor(in) (104,810 Punkte)  

Eine Antwort

0 Pluspunkte 0 Minuspunkte

y != lambda und y >= 1 bedeuten das selbe, da jedes nicht leere Wort y mindestens ein Zeichen haben muss, also |y| >= 1. Umgekehrt kann ein Wort mit mindestens einem Zeichen nicht leer sein.

Gruß,

Tobias (Tutor)

 

 

Beantwortet 22, Okt 2014 von uxcyx uxcyx Tutor(in) (104,810 Punkte)  
...