Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Schöne Ferien!
 

 

Aufgabe b

+1 Punkt
16 Aufrufe

Zur b)

die Sprache ist doch definiert als x1x' ,

wobei x' eben das Komplement von x ist.

 

Muss dann nicht:

 S --> 1S0       statt    S --> 1S1

 S --> 0S1                  S --> 0S0

 S -->1

 

Gefragt 22, Okt 2014 in PUM-AC von uxcyx uxcyx Tutor(in) (104,810 Punkte)  

Eine Antwort

0 Punkte

Schau dir mal ein Testwort an.

S-->1S1-->10S01-->10101

Passt doch alles. Es findet eine Umkehrung statt.

Bei dir wäre es:

S-->1S0-->10S10-->10110

Beantwortet 22, Okt 2014 von uxcyx uxcyx Tutor(in) (104,810 Punkte)  
...