Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Schöne Ferien!
 

 

Huffman Baum nich minimal aber wieso?

+1 Punkt
174 Aufrufe

Ich verstehe nicht, wieso mein Huffman Baum nicht minimal ist, in der Musterlösung ergibt sich eine Codelänge (absolut) von 73 bits, bei mir sind es aber 74...

Gefragt 14, Feb 2016 in 2015-H-08 von updla updla Lernwillige(r) (590 Punkte)  

Eine Antwort

+1 Punkt
Dein baum ist kein huffmann baum. Du verbindest ziemlich am ende die 6(vom A) mit der 9 (=15) zu diesem zeitpunkt wäre aber die 6(vom A) mit der 8 (rechts der zweitunterste Knoten) in Summe kleiner (=14). Ich hoffe du verstehst was ich mein?

die codelänge beträgt dann auch 73/23, welche der aus der klausurlösung und auch der minimalen dann entspricht.
 

liebe grüße,

maren(tutorin)
Beantwortet 14, Feb 2016 von urdnp urdnp Tutor(in) (103,400 Punkte)  
ah tatsächlich, top danke, ja die kombination 8 und 6 hab ich irgendwie nicht gesehen
...