Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Wieso Sprache von Typ 1?

+1 Punkt
81 Aufrufe
Hallo,

wieso gehört die Sprache L in dieser Aufgabe zum Typ 1? Sie beinhaltet doch das leere Wort und ich dachte dass das bei Typ 1 Sprache nicht erlaubt sei?
Gefragt 14, Feb 2016 in KEL-AB von ugehj ugehj Lernwillige(r) (330 Punkte)  
So gestellt ergibt die Frage überhaupt keinen Sinn. Natürlich kann das leere Wort Teil einer Typ-1-Sprache sein, genauso wie von jedem anderen Typ! Können Sie die Frage präzisieren?

Eine Antwort

0 Punkte

Hallo,

ich glaube du bringst da etwas durcheinander.

Bei Grammatiken müssen wir ggf. aufpassen, da z.B. eine Typ 2 Grammatik nicht auch automatisch vom Typ 1 ist (hier machen uns eventuell die λ-Übergänge Probleme). Dennoch können wir durch umformen zu jeder Typ 2 Grammatik auch eine vom Typ 1 finden.

Bei unseren Sprachklassen dagegen gilt, dass jede Sprache vom Typ i auch vom Typ i-1 ist (für i=1,2,3).

Hat das deine Frage beantwortet?

Viele Grüße,

Tim (Tutor)

Beantwortet 14, Feb 2016 von ukean ukean Tutor(in) (103,140 Punkte)  
Ja, das mit den λ-Übergängen hat mich nur verwirrt, danke für die Antwort!
...