Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

5 b) Linearzeit

+1 Punkt
48 Aufrufe
Kann man die Begründung nehmen, dass dieser Ausdruck als EA ausdrückbar und dementsprechend in Linearzeit überprüfbar ist?
Gefragt 14, Feb 2016 in 2014-H-05 von uzcwi uzcwi Lernwillige(r) (560 Punkte)  

Eine Antwort

+1 Punkt

Hallo uzcwi,

wir wollen in diesem Fall ja eine passende Belegung für unsere DNF finden. Einen endlichen Automaten für diesen Fall zu konstruieren ist deutlich komplizierter, da man alle Kombinationen von a,b und c die in einen Endzustand führen kennen muss. Man muss hier einfach nur eine gültige Belegung finden, in diesem Fall für die erste Klausel a´bc, was in linearer Zeit abläuft.

Viele Grüße

Gregor (Tutor)

Beantwortet 14, Feb 2016 von uhdzw uhdzw Tutor(in) (102,490 Punkte)  
...