Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Beliebteste Tags

verständnis alternativlösung klausur kellerautomat endlicher-automat grammatik regulärer-ausdruck pumpinglemma turingmaschine tipp zahlendarstellung cmos klausurrelevant bonusklausur komplexität schaltwerk binary-decision-diagram deterministisch assembler schaltnetz minimierung sprachen nichtdeterministisch huffman chomsky-normalform fehler-in-aufgabe anwesenheitsübung rechtslinear heimübung flip-flop cocke-younger-kasami-algorithmus kontextsensitive-grammatik kontextfreie-grammatik fehlererkennbarkeit huffman-kodierung hauptklausur vorlesungsfolien kontextfreie-sprache polynomialzeitreduktion faq gleitkommazahl fehlerkorrigierbarkeit rechtslineare-grammatik dateiorganisation cache darstellung-klausur nachklausur xwizard adressierungsarten lambda mealy endliche-automaten konjunktive-normalform pipelining zustände saalübung leeres-wort ohne-lösungen betriebssystem speicherorganisation moore monotone-grammatik 2-komplement fehler reguläre-sprache hammingzahl monoton lösungsweg pumping-lemma-für-kontextfreie-sprachen kodierung berechenbarkeit pumping-lemma klausureinsicht disjunktive-normalform info-ii bussysteme rechnerarchitektur abzählbarkeit komplexitätsklassen ableitungsbaum vorlesungsaufzeichnung round-robin entscheidbarkeit minimierung-endlicher-automaten chomsky-klassen von-neumann-rechner binärzahl entscheidbar programmiersprachen aufzählbarkeit stern-symbol automaten schaltnetze-und-schaltwerke nukit-fragen bewertung zugriffsarten umformung adressierung mengen binär-subtrahieren

Kategorien

1 Pluspunkt 0 Minuspunkte
92 Aufrufe
Frage zu Skript:
Liege ich damit richtig, dass die erste Nicht-Primzahl, die der Automat erkennt, 25 ist?
------------
fsm:
(s0, 1) => s1;
(s1, 1) => s2;
(s2, 1) => s3;
(s3, 1) => s4;
(s4, 1) => s5;
(s5, 1) => s0;
--declarations--
e=#scrypt:401s453o1f3Q1l362k460l2Z2W1a3Y1n2m3k16370J3o13250x3e2c3r1A0S1P3k0s0l1p1B3M3Y2N392j3412031S142T3S1A1m103u3J2W2d3g0G123D0J3z411E0r1N3J0y0b1D40152h2m3b0M1a1i3p3a263N0U182k1j1Z08003G0Z0H2W2c3t451K3w2n3D1b0K0Z2X2v0f1S3Q1e1O1t3z2Z1g0m1R052U2z0R1L0H3T073k2G34214420150a292E0v2c1843042v3d250p1j3P0g2S1D2A1R353g1D2P0G3H0S2D20312j3y083w37280x0z2k3D1i2S3c0M2i3p1d1N1i3p2h1V0Z1e3A1p3I051O1z3h460h3l1z0I0q121s1W3m3P2e0U3w2J3n2Z2P1X2F2S0T0a142l2Z3h0w1J163u3v360d032f25271i0e0Y1L3v042Y3n3i1U0o3I270P3o1c2C30112S2g130h2N3I1F1d0V0U1S2y3t2C1N0P363x2n3C3Y330L3v2H1c41080J1w1I3G1T1K20422O2u0Z0W3k142M2w1a2T0Q2b0X3r2H2o3N1t0F1U2J3B2l1G0N1w0d2R0Z3E35214044360S1q3I2Q0w0y062E2j3v14023l2K2H473D0O2S323D1k0p1i2i3S251f093C3y3j2x0X0k1x1y401N0t2A291u2b2S3f1m193i0A0l1B3W1e0G1g0m0z1Y040s1V3G1R0d2M020A04323I2N1c3I2q0L0A0C1F1L2F0q1v0B1A1N3Z1Q3p2n3b3z121v313U2P1h0g2q3U3T02311T2g3B1l1s3Q1T2x18402d0t1c45452o1s3x2d2d0C0D0R1c1U3n2Z3j2Y3j2H1t1t16032p2M3C1P2j3Z231B1K0w3L0S06161v0Z0j3T0O0t3W1X0C2s0P3J0u0R3C0F#;
animate=this;
simulateToStep=-1;
input=null;
s0=s0;
F=s1,s5;
displayMode=0;
showMinimizedFSM=false;
showDeterministicFSM=false
--declarations-end--
------------
in Skripte von uodsh uodsh Eins-Komma-Null-Anwärter(in) (2.3k Punkte)  

1 Eine Antwort

1 Pluspunkt 0 Minuspunkte
 
Beste Antwort
Ja, das stimmt. Wenn Sie die korrekte Lösung für $n$ eingeben, wird auch das in der Erklärung zur Lösung verraten. Haben Sie auch das herausgefunden?
von Dozent (10.1m Punkte)  
ausgewählt von uodsh uodsh
0 0
Für diese Aufgabe habe ich leider noch keine Lösung gefunden, trotzdem vielen Dank für Ihre schnelle Antwort.
...