Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

c) Alternativlösung?

–1 Punkt
76 Aufrufe

zur c) "nicht max 2 0en hintereinander"

wäre auch folgendes, wenn auch zugegebener Maßen ziemlich umständlicher RA richtig?

L3 = (  1* [ (01)* + (001)* + 1*]* + 0 [ ((01)* + 1*) ((01)* + (001)* + 1*)*]  )*

Gedanke:

- Bis zum dicken Plus: Annahme: Wort beginnt mit 1

- Nach dem dicken Plus: Annahme: Wort beginnt mit 0, nachdem sichergestellt ist, dass keine 001 auf die 0 folgen kann (kursive Klammer), sind danach alle Kombinationen wie nach 1 möglich.

 

Gefragt 22, Okt 2014 in REC-AJ von utdbu utdbu Tutor(in) (106,580 Punkte)  

Eine Antwort

0 Punkte

Hallo,

dein RA sieht schon sehr gut aus, allerdings würde ich mir den Term nach dem dicken Plus nochmal angucken:

0 [ ((01)* + 1*)  (  (01)* + (001)* + 1*  )* ]

Theoretisch könnte man die Ausdrücke in der kursiven Klammer 0-Mal iterieren und dann könnte man aus der zweiten Klammer den mittleren Ausdruck (001)* wählen und einmal iterieren. Dann hättest du am Ende 0(001) mit 3 Nullern.

Viele Grüße,

Vivian (Tutor)

 
Beantwortet 22, Okt 2014 von utdbu utdbu Tutor(in) (106,580 Punkte)  
aber wenn ich die * entferne müsste es doch passen, oder?

also:

L3 = (  1* [ (01)* + (001)* + 1*]* + 0 [ ((01) + 1) ((01)* + (001)* + 1*)*]  )*
Was momenten noch bei deinem Ausdruck fehlt sind alle Wörter, die auf einer oder zwei Nullen enden (z.B. 10, 100, 0, 00)

Falls ich mich nicht verrechnet haben sollte (der Ausdruck ist bei mir jetzt leider ausgeartet...), müsste es mit der folgenden Variante funktionieren:

1* [ (01+001+1)* + (01+001+1)*(0+00) ]
+ 0 [ (01+1) (01+001+1)* + (01+1) (01+001+1)*(0+00)]
+ 0 + 00

1. Zeile: Wörter die mit 1 beginnen und auf 1 bzw 0 enden

2. Zeile: Wörter die mit 0 beginnen und auf 1

3. Zeile: Wörter 0, 00

(Bemerkung: Die Sterne in der eckigen Klammer [(01)* + (001)* + 1*]* kann man im übrigen weglassen, da man die Terme genauso gut mit dem äußeren Stern iterieren kann)

Viele Grüße,

Vivian (Tutor)
...