Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Herleitung Boolschen Ausdruck

0 Punkte
61 Aufrufe

Wieso können wir hier nicht wie in Aufgabe 20
abc+abc  ->

c[ab'c+a'bc]

herleiten?

Ich verstehe wieso es falsch ist, aber nicht wann man diese Herleitungsweise benutzt werden darf oder nicht.

 

Vielen Dank^^

 

Gefragt 11, Feb 2017 in BIN-AF von Anonym  

Eine Antwort

0 Punkte
Hallo,

theoretisch düfen sie das hier schon so umformen, nur sind sie dann eben noch nicht fertig, da diese Umformung ja noch keine wirkliche Vereinfachung darstellt. Hieran könnten sie jetzt aber erkennen, dass c immer wahr sein muss und entweder a oder b wahr sein darf und somit auf den endgültigen Ausdruck kommen.

Auch in Aufgabe 20 stellt dieser Umformungsschritt nur einen Zwischenschritt dar, der zu verstehen hilft, wie man danach weiter vereinfachen kann.

Liebe Grüße
Beantwortet 12, Feb 2017 von updrq updrq Tutor(in) (103,620 Punkte)  
...