Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Neue Zeichenkette Keller-Automat

0 Punkte
57 Aufrufe
Hallo,

 

in der Musterlösung gibt es folgende Zustandsübergänge:
(s0, a, k0) -> (s0, a k0)
(s0, a, a) -> (s1, a)
(se, a, k0) -> (s0, a k0)

Wieso steht bei der neuen Zeichenkette beim zweiten Zustandsübergang nur ein "a" und kein "a k0" ? Ist das egal, oder steckt da ein Sinn dahinter?
Gefragt 15, Jan 2018 in KEL-AB von Anonym  

Eine Antwort

0 Punkte
Hallo,

ist deine Frage warum hier:

(s0, a, a) -> (s1, a)

auf der rechten Seite (s1, a) und nicht (s1, a k0) steht?

Da links (s0, a, a) steht wird mit dem zweiten a definiert, dass dieser Übergang nur ausgeführt wird, wenn ein a oben ist. Also könnte rechts gar nicht (s1, a k0) stehen, sondern höchstens (s1, a a), dies würde aber (anders als mit (s1, a)) ein weiteres a in den Keller schreiben.

Wenn du noch schreibst um welche Aufgabe es geht, kann ich gerne auch konkret darauf eingehen.

Viele Grüße

Niklas (Tutor)
Beantwortet 15, Jan 2018 von ugesh ugesh Tutor(in) (100,460 Punkte)  
Hallo,

dachte es reicht, wenn die Frage zur Aufgabe eingeordnet ist: KEL-AB.

Also wird bei (s0, a, a) -> (s1, a) kein neues Zeichen zum Keller hinzugefügt? Dafür müsste (s1, a a) oder (s1, a k0) oder anderes da stehen?

Dankeschön
Genau, gerne!
...