Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Schöne Ferien!
 

 

wieso ist hc = 4 und nicht 8 ?

0 Punkte
53 Aufrufe
Ich habe verstanden, dass die Hammingzahl der minimale Abstand zwischen zwei Codewörtern ist, allerdings verstehe ich in dieser Aufgabe nicht, warum hc = 4 ist und nicht 8 ?

​Wenn man bei den einzelnen Wörter durchgeht und schaut, wie viele Zeichen man ändern muss, um auf das andere Codewort zu kommen, ergibt sich doch 8?

In welchem Fall müsste man nur 4 Stellen verändern um bereits auf ein anderes Codewort zu kommen ?

​Vielen Dank!
Gefragt 20, Jan 2018 in KOD-AO von drittsemester  

Eine Antwort

0 Punkte
Hallo, schau dir mal die Codewörter für F und G an. Diese unterscheiden sich nur in 4 Stellen.

Viele Grüße
Julia (Tutor)
Beantwortet 21, Jan 2018 von uodvo uodvo Tutor(in) (106,190 Punkte)  
...