Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Schöne Ferien!
 

 

Erster Exponent der Mantisse

0 Punkte
80 Aufrufe
Hallo,

Warum ist hier der erste Exponent der Mantisse 0?
Bei der Gleitpunktdarstellung im Dualsystem beginnen wir doch auch bei 2^-1

Warum beginnt man hier bei Aufgabenteil d bei 8^0?

Liebe Grüße
Gefragt 8, Feb 2018 in 2017-H-08 von Anonym  

Eine Antwort

0 Punkte
Hallo,

 

wie in der Aufgabenstellung als Hinweis vermerkt, gibt es bei dieser Art der Zahlendarstellung keine führende Eins, d.h., diese führende Eins in der Klammer der Mantisse, die wir bei der Dualdarstellung weglassen können, muss nun noch in der Mantisse "verarbeitet" werden, weshalb wir hier eben bei 8 ^ 0 anfangen (=1) anfangen. Dies liegt darin begründet, dass wir in der Dualdarstellung alle Zahlen nur mit 0 oder 1 multiplizieren können (also 1 ist ja z.B. 2 ^0 `1), während bei den anderen die "Stelle mit dem Wert" mutlipliziert wird (75 `= 5 * 2^0 + 7 * 2^1), weshalb wir hier wie gesagt die führende Eins explizit inder Mantisse haben.

 

Viele Grüße

 

You-Ri (Tutor)
Beantwortet 9, Feb 2018 von upecw upecw Lernwillige(r) (760 Punkte)  
...