Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Schöne Ferien!
 

 

Zweiter Termin für Klausureinsicht

0 Punkte
158 Aufrufe
Hallo,

wird es einen zweiten Termin für die Klausureinsicht (während des SS) geben?

Auch wenn dies für Sie einen deutlichen Mehraufwand wäre, fände ich es gerechtfertigt für die Kommilitonen, die in der Vorlesungsfreien Zeit verhindert sind (durch Auslandaufenthalt, Praktikum, etc).
Gefragt 21 Feb in Allgemeine Fragen von Anonym  

Eine Antwort

+1 Punkt
Nein, einen zweiten Termin wird es nicht geben. Es gibt immer Studierende, die verhindert sind, das können wir nicht ändern. Und wenn es einen zweiten Termin gäbe, wären bestimmt manche auch an beiden Terminen verhindert.

Falls Sie am Einsichttermin verhindert sind, können Sie immer eine Vertretung schicken, die die Klausur für Sie einsehen darf. Wichtig ist nur, dass Sie dieser Person eine persönlich unterschrieben (informelle) Erlaubnis mitgeben, sonst dürfen wir die Klausur nicht herausgeben.
Beantwortet 21 Feb von Lukas König Dozent (10,064,890 Punkte)  
Dürfen die Vertretern aus anderen Studiengängen sein? Und gibt es dafür Vollmachtsformular? Danke imvoraus
Ja, das darf im Prinzip jeder sein, aber natürlich ist es am sinnvollsten, jemanden zu schicken, der sich mit dem Stoff auskennt.
Ein formloses Schreiben genügt. Sie können Beispielsweise die Vorlage von den Kollegen vom Institut FBV verwenden.

https://finance.fbv.kit.edu/rd_download/Vollmacht_Klausureinsicht.pdf
Muss der Studierendenausweis der Bevollmächtigten Person mitgegeben werden oder reicht das Formular aus? Vielen Dank schon Mal
...