Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Aufgabe 5, Mantisse von S

0 Punkte
44 Aufrufe

HAllo

ich bin gerade etwas verwirrt

wird =>  25(1+2+24) für die Mantisse und c benutzt ?

oder wie kommt man dann auf die Mantisse ?

Gefragt 3 Feb in HU-5-3 von uvlpj uvlpj Lernwillige(r) (510 Punkte)  

Eine Antwort

0 Punkte
Hallo uvlpj,

nein das wird hier auch wie im Tutorium gehandhabt.

Ausgehend von der größten Potenz (hier $2^5$ ) bildest du die Charakteristik:

$c = (127 + 5 (die größte Potenz)) = 132_{10} = 10000100_2$

Für die Mantisse nimmst du ebenfalls wie im Tutorium die Potenzen als die Stellen der Mantisse, die mit einer 1 belegt sind: Hier sind das 3 und 4, daher lautet die Mantisse:

$m´ = 00110000000000000000000$

 

Viele Grüße

Moritz (Tutor)
Beantwortet 3 Feb von uvoaq uvoaq Lernwillige(r) (260 Punkte)  
...