Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Schöne Ferien!
 

 

Hauptklausur 2015 A3 (b) CNF

0 Punkte
67 Aufrufe
Hallo,

 

Ich habe zu der oben genannten Aufgabe eine Frage:

Warum wird hier am Ende bei der CNF-Grammatik: " S´ → lambda / S " ergänzt?

Ich bin bis jetzt davon ausgegangen, dass man um zur CNF zu gelangen, die Grammatik lambda-frei angeben muss, nun wird dies am Schluss wieder hinzugefügt..

 

Könnte mir das jemand erklären ?

 

Vielen Dank im Vorraus.

 

Uxiwq
Gefragt 11 Feb in 2015-H-01 von uxiwq uxiwq Lernwillige(r) (250 Punkte)  

Eine Antwort

0 Punkte
Hallo uxiwq,

Es wird S‘ —> lambda/S noch hinzugefügt, da das leere Wort erlaubt ist. Ohne diesen Schritt würde man es nicht bekommen.

Das ist auch die einzige Ausnahmen, das Lambda auftaucht. S‘ taucht auf keiner rechten Seite mehr auf und daher ist die Grammatik lambdafrei.

Ich hoffe, das hilft dir weiter

viele Grüße

Anne (Tutor)
Beantwortet 11 Feb von uvlwv uvlwv Eins-Komma-Null-Anwärter(in) (3,300 Punkte)  
...