Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Lesen von Binärenzahlen in Automaten

–1 Punkt
80 Aufrufe

Hallo,

ist es beim lesen von Binärenzahlen in Automaten grundsätzlich so, dass man beim linkesten (vordersten) Zeichen anfängt? Wäre der umgekehrte Fall, also das Einlesen vom rechtesten Zeichen falsch?

Danke.

Simon

 

Gefragt 24, Okt 2014 in END-AH von uyctv uyctv Info-Genie (19,250 Punkte)  

Eine Antwort

0 Punkte

Hallo Simon,

du musst bei endlichen Automaten immer beim linkesten Zeichen beginnen, ja. Wie beim lesen eines Wortes eben, da macht es andersrum meist auch keinen Sinn ;-)

Gruß

Lukas (Tutor)

 

Beantwortet 24, Okt 2014 von uyctv uyctv Info-Genie (19,250 Punkte)  
Hi Lukas,

Stimmt das wirklich immer? Denn bei einem Automaten, der Bitseriell addiert oder subtrahiert muss ich hinten anfangen, da ich sonst den übertrag nicht mitnehmen kann.
Oder definiert man dann einfach das Ende als Anfang des Wortes bzw. der Eingabe?

Gruß

Lars
Hallo Lars,

richtig! Wenn du beispielsweise Bitseriell addierst, drehst du das Wort einfach rum. Siehe dazu die Vorlesungsfolien Kap. 2 Folie 10.

Gruß

Lukas
...