Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Ableitung eines Wortes angeben - mit oder ohne Striche

0 Pluspunkte 0 Minuspunkte
34 Aufrufe

Guten Tag, 

 

mir ist nicht so ganz klar, wann ich bei einer Ableitung eines Wortes aus einer Grammatik die Striche angeben muss, die deutlich machen, was ich in welchen Schritt abgeleitet habe. 

diese Striche sind diese : DDL --> DDa  (das durchgestrichene L steht für einen Strich oberhalb des L.)

In der angegebene Aufgabe wurden sie verwendet.

in den Tutorien wurde oft nur die Variante angegeben, dass DDL--> DDa abgeleitet wurde. 
 

welche Variante benutze ich also korrekterweise? Sind die Striche nur zur Verdeutlichung und kann ich sie damit auch weglassen?

Gefragt 11 Jan in 2015-N-01 von ulybg ulybg Lernwillige(r) (230 Punkte)  
Bearbeitet 11 Jan von ulybg ulybg

Eine Antwort

0 Pluspunkte 0 Minuspunkte
Hallo ulybg,

meiner Meinung nach sind die Striche nur zur Verdeutlichung, siehe z.B. Musterlösungen von 2015-H-03 (a) und 2017-N-04 (b).

Viele Grüße,

Runxi (Tutorin)
Beantwortet 11 Jan von ulevx ulevx Eins-Komma-Null-Anwärter(in) (2,040 Punkte)  
...