Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Berechenbarkeit Folie GdI2 V13-68 (Seite 68)

1 Pluspunkt 0 Minuspunkte
85 Aufrufe
Frage zu: Berechenbarkeit Folie "GdI2 V13-68" (Seite 68)

Guten Tag,

ich beziehe mich auf den Text "(genauer: es gibt eine bijektive Abbildung phi : L -> IN0 , so dass phi und phi^-1 berechenbar sind).":

"L" wird hier nicht definiert. Um was handelt es sich hierbei?
Gefragt 24 Jan in BER-AA von uhevv uhevv Lernwillige(r) (1,330 Punkte)  

Eine Antwort

0 Pluspunkte 0 Minuspunkte
Liebe Studierende, diese Zeile ist von einem Beispiel aus letztem Jahr übrig geblieben und hätte gelöscht werden sollen. Sie kann übersprungen werden. Viele Grüße

Tatiana von Landesberger
Beantwortet 10 Feb von Tatiana Landesberger von Antburg Lernwillige(r) (670 Punkte)  
Danke für die Klarstellungen
...