Theoretische und technische Informatik - ganz praktisch
Herzlich willkommen auf der Question/Answer-Plattform zu Grundlagen der Informatik II. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen und Diskutieren!
Loggen Sie sich mit Ihrem KIT-Account (u...) ein, um loszulegen!
Beachten Sie auch diese Informationen zum Schnelleinstieg.
(Nicht-KIT-Studierende beachten bitte diese Informationen.)

Greibach Normalform erzeugen Klausur

0 Pluspunkte 0 Minuspunkte
115 Aufrufe
Hallo,

muss man in der Klausur eine Grammartik in die Greibach Normalform bringen können. oder reicht es, ihre Definition zu kennen und zum Beispiel zu erkennnen, ob eine Grammatik in GNF ist oder nicht.

In der Vorlesung hatten wir keinen wirklichen Algorithmus hierzu gelernt.

 

LG
Gefragt 3 Feb in Allgemeine Fragen von uqiza uqiza Lernwillige(r) (140 Punkte)  

2 Antworten

0 Pluspunkte 0 Minuspunkte
Wie bei jeder Klausur gilt:

Ihr müsst alles aus Vorlesung und Tutorium können, außer es wurde explizit vom Lehrteaum ausgeschlossen.

Liebe Grüße,

Nico (Tutor)
Beantwortet 3 Feb von unort unort Eins-Komma-Null-Anwärter(in) (3,890 Punkte)  
0 Pluspunkte 0 Minuspunkte
Liebe Studierende,

 

ich schliesse mich der Antwort von Nico an. Konkret in diesem Falle wurde in der Vorlesung ein Umwandlungsalgorithmus nicht vorgestellt.

Viele Grüße

Tatiana von Landesberger
Beantwortet 3 Feb von Tatiana Landesberger von Antburg Lernwillige(r) (670 Punkte)  
...